Home  Basale Stimulation++  Klangschalen  Biodanza  Bach Blüten

Baby+Kind  Entspannung  Praxis  Termine  Besonderes  Literaturservice

 

 image006 image008 image002 - Kopie image010

 

Klangschalen

 

Angebote

·         Einzelanwendung

·         Klangtag – Klangoase in der Kleingruppe – Klänge und Düfte

·         Baby – Klang - Bad

·         Klangabende – Entspannung in der Kleingruppe

·         Einführungsseminar in die Klangschalenmassage

·         Lehrgang Basale Klangarbeit

·         Zauberwelt der Klangschalen – Einsatz von Klangschalen bei Kindern und Babys

·         Einzelsupervision für Personen in Klangschalenausbildung

 

Die Entspannung durch tibetische Klangschalen ist eine wunderbare Methode, um Muskelverspannungen und Blockaden zu lösen, den Körper zu entspannen und das Wohlbefinden zu steigern.

Der Körper wird den harmonisierenden Klängen der Klangschalen direkt oder indirekt ausgesetzt. Er gerät so in Schwingung und tiefe Entspannung. Durch die Klänge und die Vibrationen werden Verspannungen aufgespürt und können so auf sehr sanfte Art und Weise gelöst werden. Ein neuer Zugang zu Körper, Geist und Seele wird geschaffen und die Selbstheilungskräfte werden gesteigert.

Besonders wohltuend ist das Klangerlebnis in der Gruppe. Gemeinsam erleben wir die wohltuende Harmonie der Klangschalen und tauchen tief in gemeinsame Erfahrungen ein.

Klangschalen sind ein wunderbares Medium, um die Wahrnehmung zu fördern, sie bieten sehr viele Möglichkeiten für den Einsatz im Bereich der Sonder- und Heilpädagogik.

 

 

 

                                                                              „klangvoller Oasenabend“

                                                                                                     Klangabend

 

 

Wer regelmäßig etwas für sich tun möchte, dem bietet der Klangabend eine gute Möglichkeit. Wir treffen uns zum Entspannen, Auftanken, Klänge genießen und Ruhe erleben. Wir spielen mit Klangschalen und Gong und beginnen mit einer angeleiteten Entspannungsreise durch den Körper.

 

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

 

                                                                   Lehrgang Basale Klangarbeit

                                                       Basaler Dialog mit Klangschalen (66UE)

 

 

Klänge und Vibrationen gehören zu unseren Grunderfahrungen im Leben. Besonders Menschen mit Behinderung lieben die feinen Klänge und die Vibrationen der Klangschalen. Der behutsame und spielerische Umgang mit Klangschalen bringt uns in unsere Mitte, stärkt das Selbstbewusstsein und verbessert die Eigenwahrnehmung. Besonders im Bereich der Basalen Stimulation® bieten Klangschalen viele Einsatzmöglichkeiten und erweitern den basalen Dialog auf wunderbare Weise. Dieser Lehrgang vermittelt spezifisches Wissen über den vielfältigen Einsatz von Klangschalen bei Menschen mit Behinderung.

 

 

  Voraussetzung: gute Kenntnisse oder Grundkurs für Basale Stimulation®

 

 

1.Modul – Die Bedeutung von Vibration und Schwingung in der menschlichen Entwicklung Schalenkunde, Einführung und Grundlagen der Klangschalenmassage

 

2.Modul - Einsatz von Klangschalen im Bereich der Basalen Stimulation®, direkte und indirekte Klangarbeit, Klangarbeit bei Menschen im Rollstuhl, bei Menschen mit Spastizität

 

3.Modul - Arbeit am Köperschema Klangdialog Klangbad, vibratorische, auditive und somatische Wahrnehmungsförderung Einsatz bei Menschen mit Autostimulationen Stimmgabeln

 

4.Modul - Klangspiele, vibratorische auditive und somatische Wahrnehmungsübungen  Ritualarbeit Supervision der beruflichen Klangerfahrungen

 

Die Module sind aufbauend und können nicht einzeln besucht werden.

 

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

 

                                                                   Einzelsupervison – Klangschalen

 

 

Ich arbeite seit über 15 Jahren mit Klangschalen, bin eingetragene „Klangpraktikerin“ bei der „Peter Hess Akademie“ und biete Klangschalenmassage für Personen in Ausbildung. Gerne gebe ich meine Klangerfahrungen in Einzelsupervison weiter und begleite Sie auf Ihrem „Klangweg“. Termine für Supervision sind jeder Zeit möglich.

 

 

 

                                                                      „Zauberwelt der Klangschalen“

                   Einsatz von Klangschalen bei Kindern und Babys (34 UE)

 

 

Klänge und Vibrationen gehören zu den Grunderfahrungen unseres Lebens. Besonders Kinder und Babys lieben die feinen Klänge und die Vibrationen der Klangschalen. Der behutsame und spielerische Umgang mit Klangschalen bringt uns in unsere Mitte, stärkt das Selbstbewusstsein und verbessert die Eigenwahrnehmung. Klangschalen regen alle Sinne an und geben viele Möglichkeiten zum Experimentieren.

 

Modul 1 - Die Bedeutung von Vibration und Schwingung in der menschlichen Entwicklung Schalenkunde, Einführung und Grundlagen der Klangschalenmassage

 

Modul 2 – Klangspiele, Einsatz von Klangschalen im Bereich der vibratorischen, auditiven und somatischen Wahrnehmungsförderung Experimente mit allen Sinnen, Baby-Klangarbeit, Ritualarbeit

Die Module sind aufbauend und können nicht einzeln besucht werden

 

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

                                                                   Supervisionstag - Klangschalen

 

 

In vielen Einrichtungen wird mit Klangschalen gearbeitet. Dieser Tag bietet Gelegenheit Erfahrungen auszutauschen, neue Möglichkeiten des Einsatzes der Klangschalen bei Menschen mit besonderen Bedürfnissen kennen zu lernen.

Voraussetzung: Klangschalenmassage 1 oder Zauberwelt der Klangschalen.

 

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

 

                                                           „Du dir etwas Gutes – Wohlfühltag“

                                                  Mit Klängen und meditativen Kreistänzen

 

 

·         Ein Tag zur Erholung und Entspannung

·         Klänge und Stille genießen -  Ruhe erleben

·         Meditative Kreistänze

 

Wochentag

 

Datum

Auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

 

                   „Weibliches Körperbewusstsein durch Beckenbodenarbeit“

 

 

Im Mittelpunkt dieses Tages stehen Becken und Bauch. Wir erfahren, dass die Beckenbodenmuskulatur ein maßgeschneidertes Wunderwerk ist, dem im Zusammenspiel mit Rücken-, Bauch-, Hüft- und Beinmuskulatur eine zentrale Bedeutung zukommt.

Kursinhalte:

·         anatomische Hintergründe

·         Anleitung zum Erspüren des Netzwerks der Beckenbodenmuskulatur und Übungen zu ihrer Kräftigung

·         Visualisierungsübungen

·         Beckenboden und Atem

·         Beckenboden im Alltag

·         Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen mit Klangschalen

Leitung:
Christa Johanna Knauß, Ulm
Heilpraktikerin, Kursleiterin für ganzheitliche Beckenbodenarbeit, ausgebildet in Heilpflanzenkunde
Mag.a Sonja Christine Wechselberger, Pillberg
Pädagogin, Praxis für psychologische Beratung und Entspannung, Basale Stimulation

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort und Anmeldung

Kosten

 

 

 

 

 

 

                                                                                        „Baby – Klang - Bad“

                                                                         Kurs für Babys bis 10 Monate

 

 

Klänge und Vibrationen gehören zu den grundlegenden Erfahrungsebenen des Menschen. Die Babys im Mutterleib leben in einer Welt die erfüllt ist von diesen basalen Erfahrungen. Beim „Baby-Klang-Bad“ schließen wir an dieses Erleben an. Genießen Sie mit Ihrem Baby die wunderbaren Klänge der Klangschalen – tauchen Sie ein in eine entspannende und wohltuende Welt der Klangschalen. Ein Genuss für Babys und Eltern und eine ganz besondere Förderung für Ihr Kind.

 

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

 

                                                                                     „Schale und Schlegel“

             Grundlagen und Einführung in die Klangschalenmassage (16 UE)

 

 

Sie lernen die Grundlagen der Klangmassage kennen und sind nach diesem Wochenende in der Lage, eine Klangmassage zur Entspannung im privaten Bereich zu geben

 

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

 

                                                            Entspannung mit Klangschalen

 

 

Nehmen sie sich einen Tag Auszeit vom Alltag und tauchen sie ein in die heilsamen Klänge der Klangschalen. Erleben sie die entspannende und beruhigende Wirkung der Klangschalen und genießen sie die angenehme und wohltuende Atmosphäre des Klangraums – ein Genuss für Körper, Geist und Seele.

 

 

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

 

                                                             „klangvoll duftend - Klang und Duft“

                                                                                                           Klangtag

 

 

·         Ein Tag zur Erholung und zum Kraft Tanken.

·         Klänge und Düfte genießen und Ruhe erleben

·         Wissenswertes über ätherische Öle

·         Einsatzmöglichkeiten im Alltag 

 

Wochentag

 

Datum

Termin auf Anfrage

Uhrzeit

 

Ort

 

Kosten

 

 

 

Themenbereiche: Klang, Klangschalen, Entspannung mit Klangschalen, Klangmeditation, Gong Klangschalenmassage,  vibratorisch, auditiv, auditive Wahrnehmung, Ohr, Haut, Knochenleitung, Blockaden lösen, Basissinne, Gleichgewicht, Gleichgewichtsorgan, Tiefenwahrnehmung, Klangabend, Klangtag Tonusregulation, Hyperaktivität, Klangschalenmassage Tirol, Klangschalenmassage Österreich, Klangschalen Weiterbildung, Klangschalen und Basale Stimulation, Phantasiereisen

Autoren: Peter Hess, Joachim-Ernst Berendt, Alfred Tomatis, Otto-Heinrich Silber

 

 

Mag.phil. Sonja Christine Wechselberger - Jocherweg 4, A-6136 Pill  Haus Leach FERIENWOHNUNG

Telnr: 05242 / 72651 - Sonja.Christine.Wechselberger@aon.at   www.sinnesraum.at